Profil

Viscom – Lösungen und Systeme für alle Inspektionsaufgaben der Elektronikindustrie
Viscom entwickelt, fertigt und vertreibt hochwertige Inspektionssysteme. Das Produktportfolio umfasst die komplette Bandbreite der optischen Inspektion und Röntgenprüfung, insbesondere für den Bereich der elektronischen Baugruppen. Viscom-Systeme werden überall dort eingesetzt, wo eine 100%ige automatische Inspektion von elektronischen Baugruppen erforderlich ist, zum Bespiel in der Produktion von Automobilelektronik, der Luft- und Raumfahrttechnik und bei der Fertigung von Industrieelektronik. Ziel ist das fehlerfreie Produkt beim Kunden und die effiziente Prozessregelung. Viscom ist weltweit einer der führenden Anbieter in diesem Segment.

Vom Ingenieurbüro zum Global Player
Viscom wurde 1984 als Pionier der Industriellen Bildverarbeitung von Dr. Martin Heuser und Dipl.-Ing. Volker Pape gegründet. Heute beschäftigt das Unternehmen 397 Mitarbeiter weltweit. Mit der Kernkompetenz Baugruppeninspektion ist Viscom ein wichtiger Partner zahlreicher Unternehmen in der Elektronikfertigung. Namhafte Kunden weltweit vertrauen auf die Erfahrung und die Innovationskraft von Viscom.

Qualität sichern, Prozesse optimieren
Die Elektronik hat die Welt revolutioniert. Sie spielt in nahezu allen Lebensbereichen eine wichtige Rolle. Materialschwächen oder Produktionsfehler haben wirtschaftliche Nachteile für den Hersteller. Die Folgen für den Endverbraucher können fatal sein, insbesondere bei sicherheitsrelevanten Bauteilen. Strenge und ständig steigende Qualitätsanforderungen in der Elektronikindustrie sind aus diesen Gründen sinnvoll. 100%ige Fehlererkennung ist daher das Ziel für alle Viscom-Inspektionssysteme.

Passgenaue Lösungen für jede Inspektionsaufgabe
Die Anforderungen an Viscom-Inspektionssysteme werden immer spezifischer. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit unseren Kunden erarbeiten hochqualifizierte Ingenieure passgenaue Inspektionslösungen. Mit unserer weltweiten Präsenz stellen wir die reibungslose Systemintegration, optimierte Abläufe, Schulungen und lückenlosen Support sicher. Schnell, unkompliziert und kompetent.

Viscom ist Mitglied in folgenden Organisationen:



Blue Competence

Viscom ist seit 2014 Mitglied der Nachhaltigkeitsinitiative des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA). 

Träger und Teilnehmer der Marke stimmen in der Überzeugung überein, dass ein verantwortungsvoller Umgang mit natürlichen Ressourcen und gesellschaftlicher Verantwortung wesentliche Aspekte unternehmerischen Handelns sind. Sie bringen dies durch nachhaltige Produkte, Produktions- und Management-Prozesse zum Ausdruck. Kontinuierliche Verbesserung ist die Grundlage für die Weiterentwicklung nachhaltiger Lösungen. 

www.bluecompetence.net

Zur optimalen Darstellung der Webseite muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein.