Pressemitteilungen

Die Viscom AG setzt positive Geschäftsentwicklung auch im dritten Quartal 2018 weiter fort. Management bestätigt Jahresprognose für 2018.

Die Viscom AG setzt positive Geschäftsentwicklung auch im dritten Quartal 2018 weiter fort. Management bestätigt Jahresprognose für 2018.

Die Viscom AG (ISIN: DE0007846867) konnte die positive Geschäftsentwicklung auch im dritten Quartal 2018 weiter fortsetzen. Der Auftragseingang lag nach den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres um rund 11 % über dem korrespondierenden Vorjahreswert und der Auftragsbestand in Höhe von 27.486 T€ sichert eine hohe Auslastung für das bevorstehende Schlussquartal.
mehr
Viscom zeigt auf der electronica die Vorteile der 3D-Bondinspektion

Viscom zeigt auf der electronica die Vorteile der 3D-Bondinspektion

Mit einer breiten Auswahl an Inspektionssystemen und Kameramodulen bietet die Viscom AG bereits seit vielen Jahren erstklassige Lösungen für die schnelle und hochgenaue Drahtbondfertigungskontrolle. Auf der Fachmesse electronica vom 13. bis 16. November in München können Besucherinnen und Besucher live sehen, welchen Beitrag zur Produktqualität in diesem Bereich speziell die 3D-Vermessung leisten kann.
mehr
Schutzlackierungen bedienerfreundlich geprüft mit dem System S3088 CCI von Viscom

Schutzlackierungen bedienerfreundlich geprüft mit dem System S3088 CCI von Viscom

Über die Jahre können Luftfeuchtigkeit, Nässe oder extreme Temperaturschwankungen elektronischen Baugruppen stark zusetzen. Damit bestückte Leiterplatten lange einwandfrei funktionieren, kann man in der Fertigung bestimmte Bereiche mit Schutzlack überziehen. Die Viscom AG bietet auf der Fachmesse electronica vom 13. bis 16. November in München einen umfassenden Einblick, wie komfortabel am System S3088 CCI die Inspektion dieser Schichten funktioniert.
mehr
3D-Lötstelleninspektion mit acht geneigten Kameras erfüllt höchste Qualitätsanforderungen

3D-Lötstelleninspektion mit acht geneigten Kameras erfüllt höchste Qualitätsanforderungen

Auf der diesjährigen electronica 2018, Messe München, präsentiert die Viscom AG das Erfolgssystem S3088 ultra gold im Bereich der automatischen optischen 3D-Lötstelleninspektion. Das intelligent vernetzbare Inline-Inspektionssystem liefert eindeutige und realitätsgetreue Prüfinformationen und damit die bestmögliche Qualitätssicherung von Elektronik-Baugruppen.
mehr
Manuelle Röntgeninspektion von Viscom intelligent vernetzt und mit Cobot

Manuelle Röntgeninspektion von Viscom intelligent vernetzt und mit Cobot

Das manuelle Röntgen (MXI) wird in der Elektronikfertigung auch in Zukunft ein wichtiger Bestandteil der Qualitätssicherung sein. Wie fortschrittlich sich ein solches System bedienen lässt und wie umfangreich heute seine Vernetzbarkeit ist, zeigt die Viscom AG vom 13. bis 16. November auf der Fachmesse electronica in München.
mehr
Mehrfach preisgekröntes System für besonders schnelle Inspektion verdeckter Lötstellen

Mehrfach preisgekröntes System für besonders schnelle Inspektion verdeckter Lötstellen

Die Viscom AG hat speziell für die Inline-Röntgeninspektion (3D-AXI) den extrem schnellen Leiterplattentransport xFastFlow entwickelt. Eingesetzt wird diese innovative Lösung im bereits mehrfach preisgekrönten Inspektionssystem X7056-II, das vom 13. bis 16. November auf der Fachmesse electronica in München zu sehen ist.
mehr
Viscom setzt auf zukunftsweisende 3D-Technologie im gesamten Produktangebot

Viscom setzt auf zukunftsweisende 3D-Technologie im gesamten Produktangebot

Auf der electronica 2018 in München stellt die Viscom AG erstmalig ein neues 3D-Bondinspektionssystem vor. Damit dehnt der Inspektionstechnik-Experte aus Hannover sein breites Produktportfolio im 3D-Bereich von der 3D-SPI, 3D-AOI und 3D-Röntgentechnologie auch auf die Bondprüfung aus und unterstreicht somit seine Technologieführerschaft für 3D-Inlineinspektion in der Elektronikfertigung.
mehr
Viscom ist Mitglied der Fuji Smart Factory

Viscom ist Mitglied der Fuji Smart Factory

Die Viscom AG engagiert sich offiziell in der Fuji Smart Factory. Die Initiative der Fuji Corporation hat zum Ziel, die Kommunikation zwischen Maschinen in der Elektronikfertigung zu vereinheitlichen. Dazu erfolgt in den Produktionslinien eine übergreifende Anbindung an die Software Nexim des Unternehmens.
mehr
Inline-Inspektion von LED-Leuchten bis 2000 mm mit sehr hoher Prüfgenauigkeit

Inline-Inspektion von LED-Leuchten bis 2000 mm mit sehr hoher Prüfgenauigkeit

Für elektronische Baugruppen mit Überlängen bietet Viscom Inspektionslösungen, die reibungslos das anspruchsvolle Handling realisieren. Eine hohe Prüfgenauigkeit, ein großer Prüfumfang und eine rasante Prüfgeschwindigkeit prädestinieren die 3D-AOI- und 3D-SPI-Systeme von Viscom für High-End-Elektronik und auch speziell für LED-Leuchten.
mehr
Viscom testet Cobot als Bediener manueller Systeme

Viscom testet Cobot als Bediener manueller Systeme

Viscom sammelt Erfahrungen mit dem kollaborativen Roboter Sawyer. Der Cobot kann ganz selbstständig mit manuellen Inspektionssystemen des Unternehmens interagieren. Damit lässt er sich als Maschinenbediener einsetzen und kann z. B. das 3D-MXI-System X8011-II PCB ohne menschlichen Eingriff be- und entladen.
mehr
NETA SMT als neuer Partner der Viscom AG in Tschechien und der Slowakei aktiv

NETA SMT als neuer Partner der Viscom AG in Tschechien und der Slowakei aktiv

Die Viscom AG ist jetzt in Tschechien und der Slowakei durch einen Vertriebspartner vertreten. Das Unternehmen NETA SMT s.r.o. hat in den beiden Ländern exklusiv den Verkauf und Service des gesamten Produktportfolios übernommen. Der Vertrag ist auf der SMT Hybrid Packaging in Nürnberg unterzeichnet worden.
mehr
Neue Aufstellung von Aufsichtsrat und Vorstand der Viscom AG

Neue Aufstellung von Aufsichtsrat und Vorstand der Viscom AG

Nichts ist so beständig wie der Wandel: Die Neuaufstellung von Aufsichtsrat und Vorstand der Viscom AG tritt in Kraft. Nach nunmehr 34 Jahren Unternehmens- und Wachstumsgeschichte ist Volker Pape, Mitbegründer und bisheriger Vorstand für die Bereiche Vertrieb, Marketing und internationales Geschäft, durch das Votum der Hauptversammlung am 30. Mai 2018 in den Aufsichtsrat der Viscom AG gewählt worden. Ferner ernannt hat der Aufsichtsrat in seiner konstituierenden Sitzung Prof. Dr. Michèle Morner...
mehr
Frau Prof. Dr. Michèle Morner übernimmt den Aufsichtsratsvorsitz der Viscom AG

Frau Prof. Dr. Michèle Morner übernimmt den Aufsichtsratsvorsitz der Viscom AG

Die heutige Hauptversammlung hat Frau Prof. Dr. Michèle Morner und Herrn Volker Pape in den Aufsichtsrat der Viscom AG gewählt. In seiner konstituierenden Sitzung hat der Aufsichtsrat Frau Prof. Dr. Michèle Morner zur Aufsichtsratsvorsitzenden ernannt. Mit der Nominierung und Wahl von Frau Prof. Dr. Michèle Morner konnte eine ausgewiesene Fachfrau im Bereich Unternehmensführung, Corporate Governance und Finanzwesen gewonnen werden, die die Viscom AG auf ihrem weiteren Wachstumsweg begleiten...
mehr
Megatrend Künstliche Intelligenz – Viscom zeigte Lösungen der Zukunft bei Technologie-Forum 2018

Megatrend Künstliche Intelligenz – Viscom zeigte Lösungen der Zukunft bei Technologie-Forum 2018

Am 16. und 17. Mai 2018 fand das alljährliche Technologie-Forum der Viscom AG in der Firmenzentrale in Hannover statt. Rund 250 Fachbesucher aus der SMT-Branche, hochkarätige Referenten und Viscom-Spezialisten diskutierten zusammen die Themen Artificial Intelligence, Big Data und Deep Learning. Das vielseitige Programm lieferte Antworten auf die Fragen „Wie sieht der aktuelle Stand im Bereich Inspektionstechnologien aus?“, „Welche Praxisbeispiele der Elektronikindustrie funktionieren wirklich?“...
mehr
Viscom präsentiert auf der SMT Hybrid Packaging 2018 hochentwickelte Inspektionslösungen für die „Smart Factory“

Viscom präsentiert auf der SMT Hybrid Packaging 2018 hochentwickelte Inspektionslösungen für die „Smart Factory“

Ob bei dem Vorzeigeprojekt CFX (Connected Factory Exchange) in Zusammenarbeit mit der IPC oder dem Antrainieren eines kollaborativen Roboters, der die manuelle Röntgenprüfung dann autonom durchführt – die Besucher des Viscom-Stands (4A, 122) auf der SMT Hybrid Packaging werden Einblicke in neueste, live umgesetzte Ideen der Branche erhalten. Die Messe findet vom 5. bis 7. Juni auf dem Messegelände in Nürnberg statt. Als zukunftsorientierte Inspektionslösung stellt Viscom sein neues System...
mehr
Viscom präsentierte IoT und Industrie 4.0 auf der APEX

Viscom präsentierte IoT und Industrie 4.0 auf der APEX

Viscom konnte die bisher beste IPC APEX EXPO verzeichnen: Mit einer Rekordzahl an Messebesuchern, die sich für die intelligent vernetzten Systeme „ready for i4.0“ begeisterten. Viscom hat vom 27. Februar bis 1. März 2018 in San Diego das vollständige Portfolio hochmoderner Inspektionssysteme vorgestellt, einschließlich 3D-SPI, 3D-AOI, 3D-MXI und 3D-AXI. Für seine zukunftsweisende Inline-Röntgentechnologie des Systems X7056-II gab es den New Product Introduction Award (NPI Award). Zudem war...
mehr
Viscom verstärkt Vertrieb in Süddeutschland

Viscom verstärkt Vertrieb in Süddeutschland

Seit Januar 2018 hat Detlev Reimler (55) das Vertriebsgebiet Bayern bei Viscom übernommen und verstärkt somit den Viscom-Vertrieb im Bereich D-A-CH.
mehr
Viscom AG erzielt Rekordumsatz und -ergebnis im Geschäftsjahr 2017 und erwartet weiteres Wachstum in 2018

Viscom AG erzielt Rekordumsatz und -ergebnis im Geschäftsjahr 2017 und erwartet weiteres Wachstum in 2018

Die Viscom AG (ISIN DE0007846867), europäischer Marktführer für automatische optische Inspektionssysteme in der Elektronikindustrie, erfüllt mit einem Umsatz von 88,5 Millionen € und einer EBIT-Marge von 15,6 % die für 2017 gesteckte Jahresprognose und konnte somit ihren Wachstumskurs erfolgreich fortsetzen.
mehr
Künstliche Intelligenz im Fokus beim Viscom Technologie-Forum 2018

Künstliche Intelligenz im Fokus beim Viscom Technologie-Forum 2018

Am 16. und 17. Mai 2018 veranstaltet Viscom in der Firmenzentrale Hannover das Technologie-Forum 2018, ein Netzwerk- und Wissensevent, das alljährlich die Teilnehmer begeistert. Im Fokus stehen diesmal die Themen Artificial Intelligence (AI), Big Data und Deep Learning. Experten aus Industrie, Forschung und Entwicklung zeigen auf, wo diese hoch aktuellen technologischen Trends schon heute gelebte Praxis sind und wie sie die Fertigung von morgen maßgeblich beeinflussen werden.
mehr
Viscom ist Weltmarktführer-Champion 2018

Viscom ist Weltmarktführer-Champion 2018

Die Viscom AG wird neu im Weltmarktführer-Index (WMFI) der Universität St. Gallen und der Akademie Deutscher Weltmarktführer als Weltmarktführer-Champion 2018 geführt.
mehr

Zur optimalen Darstellung der Webseite muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK