Rehm qualifiziert voidfreie Lötprozesse mit Röntgeninspektionssystem X8011 von Viscom

V. l. n. r.: Torsten Pelzer, Gesamtvertriebsleiter Viscom AG, Johannes Rehm, C.E.O Rehm Thermal Systems GmbH, Volker Pape, Vorstand Viscom AG
V. l. n. r.: Torsten Pelzer, Gesamtvertriebsleiter Viscom AG, Johannes Rehm, C.E.O Rehm Thermal Systems GmbH, Volker Pape, Vorstand Viscom AG

Hannover, Mai 2012

Rehm Thermal Systems GmbH, Anbieter von Löt- und Trocknungssystemen mit Sitz in Blaubeuren-Seissen, entscheidet sich für eine Röntgenanlage von Viscom. Noch auf der Messe SMT in Nürnberg wurde das Geschäft besiegelt.

Nachdem man im Hause Rehm schon unterschiedliche Röntgenanlagen im Einsatz hatte, wurde die Entscheidung getroffen, in ein eigenes System zur Lötstellenüberprüfung zu investieren. Das Röntgeninspektionssystem X8011 PCB flex von Viscom wird in dem neuen Applikationscenter von Rehm zur Prozessverifikation eingesetzt. Außerdem sollen eigene Untersuchungen in Richtung voidfreie und zuverlässige bleifreie Lötverbindungen, insbesondere unter Vakuum, effizienter vorangetrieben werden, um damit die Produkte an zukünftige Kundenanforderungen anpassen zu können.

Nach eingehender Marktrecherche und Systemtests hat man sich bei Rehm für Viscom entschieden. Helmut Öttl, Leiter Applikation und Produktmanagement Löttechnik bei Rehm, hat bereits seit über 10 Jahren Erfahrung in der Evaluierung und Bedienung von Röntgenanlagen und weiß genau, worauf es ankommt: „Wir hatten schon Röntgenprüfsysteme unterschiedlichster Anbieter im Einsatz. Bei uns müssen auch kleinste Lufteinschlüsse sicher erkannt werden. Dafür ist die X8011 mit ihrer hohen Detailgenauigkeit und dem guten Kontrast optimal geeignet. Auch eine einfache Bedienung und komfortables Handling sind im alltäglichen Betrieb des Applikationscenters wichtig, da vor allem bei Kundenbesuchen wenig Zeit vorhanden ist, das optimale Bild zu bekommen. Die X8011 von Viscom hat uns auch hier überzeugt."

Zur optimalen Darstellung der Webseite muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein.