S3088 CCI – AOI

Schutzlackinspektion

Highlights

Zuverlässige Schutzlackinspektion - leistungsstark und präzise

  • Präzise Detektion von Fehlstellen
  • Robuste Prüfung in kürzester Taktzeit
  • Einfach adaptierbar an unterschiedliche Schutzlacke
  • Schnelle Erstellung von Prüfprogrammen
  • Zuverlässiges DMC- und OCR-Lesen
  • Geneigte Ansichten für die sichere Prüfung an/auf Bauteilpins
  • Nassprüfung ermöglicht Kontrolle vor dem Trocknen des Schutzlacks 
  • Hochgenaue Inspektion von Plasma- und Nanobeschichtungen mit HighDensity-Kameramodul 
  • Inspektion der Schichtdicke (3D Spot Measurement)
Viscom-Plus
  • Höchste Prüfprogrammoptimierung durch Integrierte Verifikation
  • Globale Bibliotheken, globale Kalibration: Übertragbarkeit auf alle Systeme
  • Traceability, SPC, Verifikation, Offline-Programmierung u.v.m.
  • Volle Kompatibilität mit S3088er Systemfamilie
  • Kundenspezifische Softwareanpassungen
  • Bedienoberfläche in fast allen Landessprachen
  • Volle statistische Prozessanalyse
  • Eigenständige Echtzeit-Bildverarbeitung von Viscom mit Analyse-Werkzeugen
  • Leistungsstarke OCR-Software
  • Über 30 Jahre AOI-Erfahrung inklusive
Optionen
  • Frei konfigurierbare Schnittstellen zur Anbindung diverser Module
  • Kommunikation mit MES-Systemen
  • Ansteuerung von Etikettendruckern und Bad Board Markern
  • Intelligente FIFO-Puffer-Ansteuerung
  • Bereitstellung, Hinterlegung und Ausdruck von Fehlerprotokollen
  • Flexible single- und multiline Verifikations- und Reparaturplatznutzung
  • Management Monitoring über Viscom SPC
  • Nutzerfreundliche Echtbildanzeige zur besseren Verifikation
Technische Daten
Inspektionsumfang
Risse, Fehlstellen, Vollständigkeit, Verschmierungen, Spritzer
Trockenprüfung, Nassprüfung (optional)
Sensorik
Orthogonales Kameramodul 8M
(weiße und UV-LEDs)
HighDensity-ModulSchrägansichtsmodul
(UV-LEDs) (optional)
Bildfeldgröße57,6 mm x 43,5 mm 20 mm x 20 mm 
Auflösung11,75 μm12,75 μm8 μm
Anzahl der Megapixelkameras414/8 (optional)
3D Spot Measurement
Vertikaler Bereich0 - 15 mm Z-Achse
Inspektionsbereich30 - 500 μm (optional andere Werte)*
Auflösung250 nm
Bildfeld (Durchmesser)20 μm
Wiederholbarkeit der
Höhenauswertung
< 2 μm @ 3 σ auf Zertifizierungs-Target
< 5 μm @ 3 σ auf Lack (100 μm Akrylharzprobe)*
Software
BedienoberflächeViscom vVision/EasyPro
SPCViscom SPC (statistische Prozesskontrolle), offene Schnittstelle (optional)
VerifikationsplatzViscom vVerify/HARAN
Remote-DiagnoseViscom SRC (optional)
ProgrammierplatzViscom PST34 (optional)
Systemrechner
BetriebssystemWindows®
ProzessorIntel® Core™ i7
Leiterplattenhandling
Leiterplattengröße508 mm x 508 mm 
Übergabehöhe900 - 950 mm ± 20 mm 
BreitenverstellungAutomatisch
TransportkonzeptEinspur-Transport
LP-KlemmungPneumatisch
Obere Durchfahrtshöhe50 mm 
Untere DurchfahrtshöheBis zu 60 mm
Prüfgeschwindigkeit
8M/HighDensity20 - 40 cm2/s*
CCI-Schichtdickenmessung0,6 s pro FOV*
Sonstige Systemdaten
Verfahr-/PositioniereinheitSynchron-Linearmotoren
SchnittstellenSMEMA
Anschlusswerte230 V (andere Spannungen auf Anfrage), 1P/N/PE, 10 A,4-6 bar Arbeitsdruck
Systemmaße994 mm x 1565 mm x 1349 mm (B x H x T)
Gewicht600 kg 

 

*Die Spezifikationen können in Abhängigkeit vom Lack variieren – für Einzelbewertungen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Zur optimalen Darstellung der Webseite muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK